Magazin

Koffein Wirkung auf den menschlichen Körper

Ein breites Specktrum versteckt sich in der Koffein Wirkung. Das zentrale Nervensystem wird angeregt, die Herztätigkeit steigt und damit steigt auch der Puls und Blutdruck. Das alles kann alleine durch den Konsum von einigen Lebensmitteln und Getränke, oder einer direkten Einnahme von Koffein, geschehen. Die Stimmung hebt sich, man ist aufmerksamer und konzentrierter. Die Speicherfähigkeit unseres Gehirns erhöht sich und Ermüdungserscheinungen werden beseitigt.

Genau aus solchen Gründen kann Koffein sogar beim Lernen helfen, aber auch einen positiven Effekt bei Prüfungssituationen beisteuern. Doch deswegen steht es auch auf der Dopingliste einiger Sportarten, denn Koffein kann nicht nur die Leistung des Gehirns verstärken, es kann auch das körperliche Leistungsvermögen stärken. Sie werden oft durch die stärkere Herzaktivität erreicht. Jedoch können diese Effekte auch verblasen. Bei der regelmäßigen Einnahme kommt es zum Gewöhnungseffekt beim menschlichen Körper, und damit ist die anregende Wirkung verloren.

Wer nun den Koffeinkonsum verringert wird nach einiger Zeit sogar Entzugserscheinungen feststellen können. Am weitesten verbreitet sind hierbei Kopfschmerzen. Diese Abhängigkeit wird Coffeinismus genannt.

Wie lange hält die Wirkung von Koffein?

Wie lang die Wirkungsdauer von Koffein nun ist, das ist leider etwas schwer zu beantowrten, da es vom persönlichen Komponenten abhängt. So würde ein Raucher Koffein schneller abbauen als ein Nichtraucher, mit entsprechender Wirkungsdauer. Auch der Gewöhnungsfaktor spielt eine Rolle. So bliebe der Effekt bei Menschen, die wenig Kaffe trinken, wesentlich länger als bei denen die eine tägliche Dosis zu sich nehmen.

Am meisten wird Koffein durch Heißgetränke, wie Kaffee oder Tee, oder durch Erfrischungsgetränke, wie Cola, Energiedrinks oder Eistee. Auch über Süßigkeiten, zum Beispiel Schokolade, wird Koffein eingenommen. Manch schräge Partyverrückte berichten sogar davon Koffein zu rauchen, aber wir bleiben mal bei dem üblichen Weg, der Ernährung.

Wird Koffein über Getränke oder Koffeintabletten eingenommen, so würde nach ca. 10-60 Min. ein Effekt deutlich erkennbar. Ein direkter Effekt wäre also nur eine Einbildung. Die Koffein Wirkung entschwindet dann erst nach einigen Stunden. Beim Genuss von Kaffee sollte die Wirkung nach ungefähr einer halben Stunde eintreten und dann für knappe 3 Stunden anhalten.

Im Sport sind solche Mittel wie der Koffein als Bestandteil von Pre-Workout Booster sehr beliebt, da sie sehr gut zur Steigerung der Ausdauer sowie der Aktivität beitragen. Hier beginnt die Wirkung jedoch erst nach über einer Stunde und bleibt so um die 4 oder 5 Stunden.

Hat Koffein Nebenwirkungen?

Ja Nebenwirkungen hat auch Koffein, besonders wenn zu große Mengen eingenommen wurden. Oft sind es „nur“ Kopfschmerzen, innere Unruhe und Orientierungslosigkeit. Doch es kann auch zu extremeren Fällen kommen, wie Herzrasen oder ein unregelmäßiger Herzschlag sind bekannt.

Eine Begleiterscheinung wäre eine erheblich schnellere Atmung. Es ist auch keine Seltenheit das, insbesondere Nutzer von Koffeinkapseln, Magenschmerzen und Übelkeit auftreten. Bei Menschen, welche nicht an den Konsum gewöhnt sind, kommt oft ein nervöses Zucken oder Zittern der Muskeln zustande.

Bei höheren Mengen treten kleine Blitze, vor dem Auge, in Erscheinung und Geräusche (z.B. Rauschen) sind permanente Begleiter im Ohr. Wenn der Konsum nun dauerhaft besteht dann wird Schlaflosigkeit eintreten, oder die Wirkung ändert sich ins gegenteilige. Man wird schneller Müde, verbunden mit einem depressiverem Verhalten.

Sie sollten also niemals zu viel Koffein zu sich nehmen. Besondere Vorsicht ist bei hochkonzemtriertem Koffein geboten! Dieser ist in Koffeintabletten oder Koffeinpulver enthalten. Wagen sie auch keine Experimente mit Koffein, denn ihr eigener Körper ist wertvoller.

Wenn Sie wirklich herumexperimentieren wollen, wie viel sie vertragen dann bleiben Sie am besten bei Kaffee oder anderen Getränken. So werden sie am aller besten ihre optimale Verträglichkeit herausfinden. Mit etwas Vorsicht könnte man sogar dann auf die Koffeinkapseln zurückgreifen und im selbem Maße genießen.

Back to top button
Close
Close